ÖNORM H 6021

Die ÖNORM H 6021 beschreibt die Reinhaltung und Reinigung bei der Planung, Lieferung, Lagerung, Montage und der laufenden Kontrolle von lüftungstechnischen Anlagen in Gebäuden.
Es wird dabei insbesondere Bezug auf die technische Funktion, den vorbeugenden Brandschutz und die hygienischen Ansprüche genommen.